Therapie

"Der Körper weiß etwas über die vergangene und gegenwärtige Situation. Und auch über die Zukunft: er kann den nächsten Schritt, der die Situation fortsetzen wird, implizieren."

Zitat Eugene Gendlin

 

In meiner therapeutischen Begleitung ist es mir von außerordentlicher Bedeutung, den stattfindenden emotionalen Prozessen stärkere Gewichtung im erlebten "Hier und Jetzt" zuzugestehen. Die therapeutische Begleitung verhilft Ihnen zu einem Wachstums- und Reifungsprozess, in dem korrigierende Erfahrungen zu einer Versöhnung der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft im therapeutischen Beziehungsraum führen. Die Selbstaktualisierung führt zu einem konstruktiven Wachstumsprozess, der Ihnen zu Erfahrungsoffenheit und Selbstsicherheit verhilft.

Mit Hilfe der Focusingschritte zeige ich Ihnen, wie Sie durch achtsames Einfühlen in Ihrem Körper bestimmte Themen und Probleme, die sich durch vage und unbestimmte Empfindungen zeigen, ohne Urteil annehmen und positiv begrüßen können. Durch die sanfte Exploration dessen, was wahrnehmbar ist, im absichtslosen Verweilen und dem inneren Dialog mit den entstehenden Körpergefühlen, können diese sich verändern und Ihnen ihrerseits Wichtiges mitteilen.